Fröbel

KINDERGARTEN

FÖRDERVEREIN

KONTAKT

Bücherei


„Das Anschauen und Vorlesen von Büchern ist die Vorstufe des Lesens und weckt Freude und Interesse an der Sprache!“
Unsere Kinder haben die Möglichkeit regelmäßig die Bücherei zu besuchen.
Frau Nobereit – eine ehemalige Mutti – ist dafür unser Ansprechpartner.
Bei einem ersten Rundgang lernen unsere Kinder die verschiedenen Räume kennen, erfahren was man sich alles ausleihen kann und wissen, welche Bücher für das Vorschulalter besonders gut geeignet sind. Bei weiteren Besuchen werden Buchlesungen, oftmals mit anschließenden Bastel- und Malspaß durchgeführt.
Egal ob im Gewölbekeller, auf der Empore oder einfach beim Stöbern in den Bücherregalen haben die Kinder stets viel Spaß und lernen gleichzeitig die Vielfältigkeit und den sorgsamen Umgang mit den Büchern, Spielen… kennen.
Auch ein Blick hinter die Kulissen, z.B. in die Restaurierungsräume ist für die Kinder sehr interessant.
Zusätzliche themenbezogene Besuche vor den Feiertagen und das Ausleihen von Büchern und CDs, vorwiegend für unsere Mittagsgeschichten, sind bei den Kindern besonders beliebt.
Der Besuch der Bücherei ist stets ein kleines Abenteuer!


Kooperationsvertarg mit der Pestalozzigrundschule


Seit vielen Jahren besteht ein Kooperationsvertrag mit der staatlichen Grundschule Pestalozzi.Die Schulanfänger haben dadurch die Möglichkeit an einem Schulbesuchstag das Schulgelände und die Schulklassen kennenzulernen, sowie mit Schulkindern in den Austausch zu treten. Desweiteren gibt es einen Vorlesetag, an dem Schulkinder in unseren Kindergarten kommen und den Kindergartenkindern vorlesen, sowie ein gemeinsames Sportfest an dem Kindergartenkinder und Grundschüler gemeinsam teilnehmen.


Betreutes Wohnen


Einmal im Monat besuchen ca. 20 Kinder die Senioren des betreuten Wohnens in der Jakobsstraße. An diesem Tag wird gemeinsam gesungen, gebastelt und gelacht.


Tierarzt

Unser ganz besonderer Dank gilt Frau Dr. Borowski aus der Fachpraxis für Kleintiere von Nils Olma und Gunter Zeise, welche unsere Tiere seit Sommer 2017 tierärztlich betreut, uns fachlich zur Seite steht und auf die Gesundheit unserer wuscheligen Kameraden achtet.


Zahnarzt


Seit über 20 Jahren ist unser Kiga mit der Zahnarztpraxis „Dr. John“ partnerschaftlich verbunden.
Mehrmals im Jahr begegnen wir uns, tauschen uns über die Zahngesundheit aus, lassen die Zähne nachschauen, sprechen über zahngesunde Ernährung und üben das richtige Zähneputzen.


zur Fotogalerie